Bohinj / Slowenien

 

Bohinj, ältester Gletschersee

Foto: B. Kladnik

Der Bohinjer See liegt 6 km östlich von Bohinjsaka Bistrica, inmitten eines Bergkranzes, mit Gipfeln zwischen 1.600 m und 2.000 m. Es handelt sich um den ältesten slowenischen Gletschersee von 4,2 km Länge, einem km Breite und bis 45 m Tiefe. Um den See herum führt ein Wanderweg. Vom Start in Ribcev Laz braucht man für eine Umrundung des Sees zu Fuß ca. drei Stunden. Ganz in der Nähe des Bohinjer Sees liegt der Berg Vogel (1.922 m), der Savica-Wasserfall und eine der schönsten Wanderrouten durch das Tal der sieben Seen, das für seine Blumenpracht berühmt ist.

LTO Bohinj
Telefon: 00 386 4 574 75 90
e-Mail: lto(at)bohinj.si

Zurück zur Übersicht