Ljubljana Rathaus / Slowenien

 

Ljubljana: Rathaus & Robba-Brunnen

Foto: Bobo

Das ursprüngliche, aus dem Jahre 1484 stammende Gebäude wurde 1718 nach Plänen des Architekten Gregor Macek vollkommen umgebaut. Es beherbergt zahlreiche Denkmäler aus der Vergangenheit Ljubljanas, unter anderem eine Herkules-Statue und den Narziss-Brunnen aus Robbas Werkstatt. Im gotischen Saal fanden im 16. und 17. Jh. die ersten Theaterveranstaltungen umherziehender Komödianten statt. Heute befindet sich hier der Sitz des Stadtparlaments. Vor dem Rathaus steht eines der repräsentativsten Denkmäler Ljubljanas, der Brunnen der Krainer Flüsse (drei Delphine und Wassermänner symbolisieren die Flüsse Save, Krka und Ljubljanica), geschaffen im Jahre 1751 von Francesco Robba, dem großen Meister der Bildhauerwerkstatt Ljubljanas der ersten Hälfte des 18. Jh.

Zavod za turizem Ljubljana
Telefon: 00 386 1 306 12 15
e-Mail: tic(at)ljubljana-tourism.si

Zurück zur Übersicht