Portoroz / Slowenien

 

Portoroz, Badeort

Foto: U. Trnkoczy, TZ Portorož

Meer, Wind, Salz, mediterrane Düfte, Palmen, Rosen und immergrüne Pflanzen, Entspannung, Unterhaltung und Geselligkeit sind Begriffe mit denen Portorož, ein am Meer und gleichzeitig im Herzen Europas gelegener Ort, am ehesten vorgestellt werden kann. Verschiedene Kulturen und Musikarten, die Natur, gastronomische Genüsse und eine noch immer lebendige Geschichte bilden eine Umgebung, in der wir uns entspannen können und dabei den alltäglichen Stress vergessen. Entspannende Spaziergänge am Meer, ein stärkender Strandlauf, ein Bad in der Adria oder im Hallenbad, Schönheits- und Gesundheitsbehandlungen in den Thermen oder sportliche Tätigkeiten geben uns neue Energie. Heute ist Portorož ein beliebter Ort mit modernen Hallenbädern und einem vielfältigen Angebot an Restaurants und Veranstaltungen. Ein Ausflug in die nähere Umgebung kann unseren Tag lebendiger gestalten. Die Küstenstädte Piran, Izola und Koper wirken mit ihren engen Gassen, die zu bildhaften Plätzen mit majestätischen Palästen führen, märchenhaft. Aus den Dörfern im Hinterland bekommt man von den Hügeln wundervolle Ausblicke nach Istrien, bei klarem Wetter kann man sogar die Alpen bewundern. Der nahegelegene Karst bietet andere Möglichkeiten - den Besuch von unterirdischen Höhlen und Grotten sowie die einmalige Gelegenheit, sich das Gestüt in Lipica, den Ursprungsort der königlichen Lipizzaner anzusehen.

Tourist-Info-Center,
Obala 16, 6320 Portorož
Telefon: 00 386 5 674 02 31
e-Mail: ticpo(at)portoroz.si

Zurück zur Übersicht